SERVERMASTER, DYNAMIC DNS aus DE!
Adressupdates mit IPv[4 / 6], betrieben in Deutschland.

September 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Einen Moment bitte ...



Wetter.de

Clever tanken
PLZ/Ort:
Kraftstoff-Sorte:

DynDNS-Client für
MS Windows® Compatible with DynSite, http://noeld.com
Ueberherrn im Landkreis Saarlouis im Bundesland Saarland
dyndns.servermaster.de Webutation
BannerRank :: Banner-Ranking :: BR

.:: DynDNS unter Linux mit RunDNS einrichten ::.

Grundlagen:

Die meisten Dialin-Provider vergeben bei der Einwahl in das Internet eine dynamische IP-Adresse. Es spielt keine Rolle, ob die Internetverbindung mit einem Analog-Modem (V.24), ISDN oder DSL hergestellt wird. Nach 24 Stunden Online-Zeit werden die Verbindungen von diesen Providern automatisch getrennt. Router oder Modem der DSL-Flat - Kunden wählen sich danach (je nach Einstellung) automatisch wieder ein und beziehen dann vom DHCP-Server des Dialin-Providers eine neue IP-Adresse. Möchten Sie einen eigenen Server am eigenen DSL-Anschluss betreiben, benötigen Sie DYNDNS.
Viele moderne Router besitzen einen eigenen DDNS-Client. Sollte dies nicht gegeben sein, muss das DynDNS-Update von einem PC initiiert werden. Unter dem Betriebssystem Linux gibt es dazu u.a. das Tool RunDNS.

RunDNS:

RunDNS ist ein smarter DynDNS - Client für Linux. Nach dem Download, dem enpacken des Archiv und dem Kopieren der Datei rundns in das Verzeichnis "/usr/sbin". Danach müssen Sie noch die Datei rundns.conf in das Verzeichnis "/etc" kopieren und den Inhalt der Datei "/etc/rundns.conf" noch anpassen.
<?xml version="1.0"?>
 <!-- WICHTIG: Es ist unbedingt notwendig, dass Sie hier auf 
 Gross-/Kleinschreibung achten! 
 "YES ist also nicht gleich "yes". -->
 <rundns version="0.50">

  <!-- system ist "dyndns", "statdns" or "custom"
  Für die Konfiguration zu unserem DynDNS-Dienst
  tragen Sie hier bitte "dyndns" ein -->
  <system>dyndns</system>
  <!-- Hier geben Sie bitte Ihren Benutzernamen und das
       Passswort ein, das Sie bei Ihrer Registrierung erhalten
       haben. Mit diesen Informationen authentifiziert
       sich rundns auf dem DynDNS-Server. -->
  <user>test</user>
  <password>test</password>

  <!-- Ihr DynDNS Virtual Host -->
  <host>test.dyndns.servermaster.de</host>
  <!-- put your current ip-number belowe -->
  <ip>192.168.1.1</ip>
  <!-- wildcard = "ON" oder "OFF" oder "NOCHG" -->

  <wildcard>OFF</wildcard>
  <!-- MX specifies a Mail eXchanger for use with the hostname being modified.
       Leave it as is, if you don't need one. -->
  <mx></mx>
  <!-- Request that the MX in the previous parameter be set up as a backup MX.
       Valid values are YES and NO, leave as is, if you didn't specify MX above. -->
  <backmx></backmx>

  <!-- The offline-feature is only available to credited users. -->
  <offline>NO</offline>
  <!-- Do not change the server belowe, leave it as is. -->
  <server>dyndns.servermaster.de</server>
  <!-- Give the log file's name, so that you may read it if something goes wrong.
       Make sure you have write permissions to it's directory.
       You may use /dev/null of course if you dont want logs,
       But in that case a better idea is to set the value NULL -->

 <logfile>/tmp/rundns.log</logfile>
 </rundns>
Angepasst werden müssen die drei Einträge "user", "password", "host" und "server". Hier tragen wir unsere Daten von DynDNS ein.
Für einen ersten Test rufen wir "/usr/bin/rundns /etc/rundns.conf" auf. Die Ausgabe steht in der Datei "/tmp"rundns.log". Wer DynDNS selten nutzt, kann rundns immer manuell starten. Komfortabler ist es, rundns per cron automatisch zu starten. Dazu lädt man mit "crontab -e" die Tabelle und fügt die Zeile 0,10,20,30,40,50 * * * * /usr/bin/rundns /etc/rundns.conf > /dev/null hinzu. Das Programm rundns wird damit automatisch alle 10 Minuten ausgeführt. Das Intervall kann einfach angepasst werden. Mit "man 5 crontab" bekommt man eine entsprechende Hilfe angezeigt.


PHP Scripteshop für Webmaster  |  PHP-Scripte sofort Downloaden  |  Der PHP Coder Shop  |  eBook-Shop  |  Webseiten Bookmarken  |  wo-kann-ich-sparen.de  |  kleine Pause  |  Dauerhaft schlank  |  Network Lab  |  PHP-Quelle.de  |  Innovationen in Fell und Leder  |  page-peel exchange  |  Beerwald  |  Kühltransporte

 zum Seitenanfang

Diese Sites sind optimiert für Mozilla Firefox

Sollte die rechte Spalte im Portal nicht sichtbar sein, so wird die Anzeige vermutlich von einen auf Ihrem System installierten und aktivierten AdBlocker verhindert.
  
Letzte Änderung: 05.04.2014, 11:10:09 Uhr     -     Die Urheberrechte (2006-2018) obliegen SERVERMASTER.DE